Durchsuchen nach
Monat: November 2019

ankommen

ankommen

Mein Liebster hat mich mit seinem Beitrag zum Wort ankommen inspiriert. Und seitdem trage ich mich mit ein paar Ideen dazu herum. Nachdem sie sich heute auch auf meinem Spaziergang durch den herbstlichen Wald ganz organisch im Kopf bemerkbar gemacht haben, ist nun die Zeit, sie in Textform zu bringen. Ankommen ist anders als kommen oder gehen. Es hat eine andere Qualität. Während kommen sehr flüchtig ist und bereits auf gehen implizit verweist, ist ankommen nicht so. Es hat Ruhe…

Weiterlesen Weiterlesen